Predigtgottesdienst


Der Hauptgottesdienst der Neuen Marienkirchengemeinde wird an Sonn- und Feiertagen um 10 Uhr in der Marienkirche gefeiert. Die Glocken der Marienkirche läuten vor.

Die Liturgie des Predigtgottesdienstes folgt der für die Evangelische Landeskirche in Württemberg üblichen Liturgie.

Oft bereichert die Kantorei der Marienkirche oder ein Vokalensemble die musikalische Gestaltung.

Einmal monatlich (in der Regel am ersten Sonntag im Monat) wird im Predigtgottesdienst auch das Abendmahl (integriert) gefeiert, in der Regel mit Brothostien und Wein im Gemeinschaftskelch sowie Traubensaft in Einzelkelchen.

In der Regel am vierten Sonntag im Monat finden im Predigtgottesdienst Taufen statt.

Tageslosung


Fällt euch Reichtum zu, so hängt euer Herz nicht daran.
Psalm 62,11

Barnabas - das heißt übersetzt: Sohn des Trostes -, ein Levit, aus Zypern gebürtig, der hatte einen Acker und verkaufte ihn und brachte das Geld und legte es den Aposteln zu Füßen.
Apostelgeschichte 4,36-37

Termine


24.08.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

25.08.2017 17:00 Uhr

Marienkirche

Friedensgebet

26.08.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

27.08.2017 08:00 Uhr

Marienkirche

Frühgottesdienst

27.08.2017 10:00 Uhr

Marienkirche

Gottesdienst mit Taufe

29.08.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

31.08.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

01.09.2017 17:00 Uhr

Marienkirche

Friedensgebet

02.09.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

03.09.2017 08:00 Uhr

Marienkirche

Frühgottesdienst