Eine-Gemeinde-Gottesdienst


EGG
evangelisch - gemeinsam - generationenübergreifend

Um das Zusammenwachsen zu einer Gemeinde zu fördern, feiert die Neue Marienkirchengemeinde an (bisher) vier festen Terminen im Jahr – Ostersonntag, Sonntag vor den Sommerferien, Erntedankfest, 1. Adventssonntag – jeweils um 10 Uhr in der Marienkirche einen besonderen Gottesdienst, zu dem die ganze Gemeinde aus Er­wachsenen und Kindern und allen Gemeindeteilen und Gottesdienstbeheimatungen eingeladen ist.



Diese „Eine-Gemeinde-Gottesdienste“ haben jeweils ein bestimmtes Thema. Im Verlauf des Gottesdienstes gibt es im Pfarrsaal (Metzgerstraße 56, Eingang gegenüber der Marienkirche) in der Regel eine Kinderkirch-Phase für Kindergarten- und kleinere Grundschulkinder.

 

Im Eine-Gemeinde-Gottesdienst vor den Sommerferien werden zudem die Kindergartenkinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen, gesegnet.

 

Nach dem Eine-Gemeinde-Gottesdienst gibt es in der Regel ein kommunikatives Angebot (Kirchenkaffee oder Ständerling mit Fingerfood im Altarraum der Marienkirche).

Tageslosung


Meine Zunge soll singen von deinem Wort; denn alle deine Gebote sind gerecht.
Psalm 119,172

Lasst das Wort Christi reichlich unter euch wohnen: Lehrt und ermahnt einander in aller Weisheit; mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt Gott dankbar in euren Herzen.
Kolosser 3,16

Termine


13.12.2017 18:00 Uhr

Marienkirche

Weihnachtskonzert FLG

13.12.2017 20:00 Uhr

Marienkirche

Meditatives Tanzen

14.12.2017 14:30 Uhr

MAH EG

Nachmittag für die ältere Generation

14.12.2017 17:00 Uhr

Marienkirche

Friedensgebet

15.12.2017 18:00 Uhr

Marienkirche

Musik zum Advent mit den LeonhardsChören

16.12.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

16.12.2017 14:00 Uhr

Marienkirche

Musik und Geschichten zum Advent

17.12.2017 10:00 Uhr

Marienkirche

Gottesdienst plus

17.12.2017 10:30 Uhr

MAH EG

Gottesdienst plus (KInderkirche)

17.12.2017 18:00 Uhr

Marienkirche

Musik zum Advent mit der Liedertafel Concordia