Eine-Gemeinde-Gottesdienst


EGG
evangelisch - gemeinsam - generationenübergreifend

Um das Zusammenwachsen zu einer Gemeinde zu fördern, feiert die Neue Marienkirchengemeinde an (bisher) vier festen Terminen im Jahr – Ostersonntag, Sonntag vor den Sommerferien, Erntedankfest, 1. Adventssonntag – jeweils um 10 Uhr in der Marienkirche einen besonderen Gottesdienst, zu dem die ganze Gemeinde aus Er­wachsenen und Kindern und allen Gemeindeteilen und Gottesdienstbeheimatungen eingeladen ist.



Diese „Eine-Gemeinde-Gottesdienste“ haben jeweils ein bestimmtes Thema. Im Verlauf des Gottesdienstes gibt es im Pfarrsaal (Metzgerstraße 56, Eingang gegenüber der Marienkirche) in der Regel eine Kinderkirch-Phase für Kindergarten- und kleinere Grundschulkinder.

 

Im Eine-Gemeinde-Gottesdienst vor den Sommerferien werden zudem die Kindergartenkinder, die nach den Sommerferien in die Schule kommen, gesegnet.

 

Nach dem Eine-Gemeinde-Gottesdienst gibt es in der Regel ein kommunikatives Angebot (Kirchenkaffee oder Ständerling mit Fingerfood im Altarraum der Marienkirche).

Tageslosung


Ich bete, HERR, zu dir zur Zeit der Gnade; Gott, nach deiner großen Güte erhöre mich mit deiner treuen Hilfe.
Psalm 69,14

Leidet jemand unter euch, der bete; ist jemand guten Mutes, der singe Psalmen.
Jakobus 5,13

Termine


29.06.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

29.06.2017 20:00 Uhr

MAH EG

Kirchengemeinderat NMK

30.06.2017 17:00 Uhr

Marienkirche

Friedensgebet

01.07.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

02.07.2017 08:00 Uhr

Marienkirche

Frühgottesdienst

02.07.2017 10:00 Uhr

Marienkirche

Gottesdienst

02.07.2017 10:30 Uhr

MAH EG

Erzählgottesdienst für Kinder (und Eltern)

02.07.2017 19:00 Uhr

Marienkirche

Stunde der Kirchenmusik: Reutlingen und sein reformatorisches Erbe

04.07.2017 12:00 Uhr

Marienkirche

Orgelgedanken zur Marktzeit

05.07.2017 19:30 Uhr

MAH UG

Forum M - Grillfest